http://www.odysseus.tu-darmstadt.de

Willkommen bei Odysseus

WassertropfenDiskret-kontinuierliche Optimierung komplexer dynamischer Wasserver- und entsorgungssysteme

ist ein BMBF-Förderschwerpunkt Mathematik für Innovationen in Industrie und Dienstleistungen.

 

Hintergrund

Im Bereich der Wasserwirtschaft werden seit mehreren Jahrzehnten Simulations- und Optimierungsverfahren verwendet, die ursprünglich aus dem sog. Operations Research entstanden sind. Nur in seltenen Fällen gab es dabei eine Rückkopplung oder direke Kooperation mit der angewandten Mathematik. Die Entwicklung komplexer Modellsysteme und deren Verwendung zur Ableitung optimaler Entscheidungen in der Wasserwirtschaft erfolgt in einem rasanten Tempo. Gleichzeitige Erkenntnisse und Entwicklungen in der Mathematik bleiben jedoch in der Regel wegen fehlender Querverbindungen unberücksichtigt. Es liegt auf der Hand, dass eine bessere Abstimmung und Integration mit einem erhöhten Erkenntnisfortschritt verbunden ist. Das "Odysseus" Projekt zielt auf die Überwindung der fehlenden Abstimmung und Kooperation ab. Mathematiker, Maschinenbauer und Bauingenieure unterschiedlicher Universitäten arbeiten innerhalb dieses Projekts zusammen.

Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten haben dabei einen engen Praxisbezug, der den Bereich der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung behandelt.

Sie werden daher in Kooperation mit Ver- und Entsorgungsunternehmen, Infrastrukturanbietern sowie Planungsbüros durchgeführt.

 

gefördert vom BMBF
BMBF Logo

 

 


 

 

 

 

Anmeldung